Top 5 Bestseller, Vergleich, Infos

Bosch Akkuschrauber IXO

akkuschrauber test - Bosch IXOUnser Akkuschrauber Test. Es wird ihnen ein Bosch Akkuschrauber IXO in der 5. Generation geboten – ein sehr erfolgreiches Elektrogerät. Mit seinen geringen Abmessungen von 23,6 x 1,6 x 0,6 Zentimetern ist er überaus handlich. Für kleinere Objekte im Haushalt oder Garten punktet er vor allem bei Schraubmontagen in Ecken, schmalen Zwischenräumen und schlecht zugänglichen Orten. Der Akkuschrauber besitzt einen Bedien – und Drehrichtungsschalter für die komfortablere Handhabung und eine automatische Spindelarretierung zum manuellen Festziehen oder Lösen von Schrauben. Im Lieferumfang sind neben der schicken Aufbewahrungsbox auch 10 Schrauber-Bits, Micro USB Lader für ein schnelles Laden (mit LED – Ladezustandsanzeige) auch eine Bedienungsanleitung. Die Leistung des Akkuschraubers beträgt 54 Watt bei 3,6 Volt. Durch die gute Handhabung bei einem Gewicht von nur 621 Gramm ist auch längeres Arbeiten kein Problem mehr. Er ist überall einsetzbar für vielfältige Schraubenarbeiten in allen Materialien und auch mit allen Schraubenarten. Mit dem neuartigen Lichtkonzept mit zwei Leuchten kann die Arbeitsfläche genaustens ausgeleutet werden und vereinfacht das präzise Arbeiten an schwach beleuchteten Stellen enorm. Durch die ergonomische Bauweise liegt der Schrauber wunderbar in der Hand, der integrierte Softgrip sorgt für ein angenehmes sicheres Gefühl. Schnell sind die vielfältigen Arbeiten oder Reparaturen mit dem Bosch Akkuschrauber erledigt. Der kleine Helfer mit seinen praktischen Aufsätzen wird bald unersetzbar für sie sein. Hier finden Sie weitere Bosch Akkuschrauber.

Hier geht es direkt zum Bosch IXO

Bosch Professional Akkuschrauber GSR

akkuschrauber test - Professional GSREin wunderbares Elektrogerät ist dieser Bosch Professional Akkuschrauber GSR. Sie werden in ihm eine echte Hilfe für die großen und kleineren Arbeiten im Haushalt u.a. finden. Durch die LED wird der Arbeitsbereich sehr gut ausgeleuchtet, was das Schrauben sehr vereinfacht. Mit der Lithium-Ionen-Technik, die Bosch Professional entwickelt hat, können die hohen Anforderungen für die Heimwerker und auch Profis erfüllt werden. Dank der CoolPack – Technologie ist er mit einer 100 Prozent längeren Lebensdauer anderen Akkus weit überlegen. Mit der Cell Protection (ECP), die den Akku vor Überhitzung, Überlastung und Tiefentladung schützt, wird dafür gesorgt. Der Akku ist überaus robust und stabil, selbst Stürze aus einer Höhe von 3 Metern übersteht er problemlos. Die Abmessungen sind 24,3 x 11,5 x 31,7 cm , bei einem Gewicht von 0,95 Kg. Eine spezielle Eigenschaft ist die schlüssellose Bohrerfassung. Zur Lieferung zählt ein 39 teiliges Zubehör, wie 25 x Schrauber Bit, 7 x Holzbohrer, 7 x Metallbohrer). Der kleine leistungsstarke Akkuschrauber eignet sich aufgrund seiner optimalen Handhabung und kurzen Bauform auch wunderbar für Schraubarbeiten über Kopf oder an engen Stellen. Für eine perfekte Kraftübertragung beim Arbeiten sorgt das 2-Gang-Getriebe mit 20 + 1 Drehmomentstufen. Der Akkuschrauber ermöglicht ihnen eine Vielzahl von Anwendungen bei Schrauben, ob in Stahl, Fliesen oder Holz. Schrauben bis zu 7 mm Durchmesser können mit ihm mühelos verarbeitet werden.

Hier geht es direkt zum Bosch Professionel GSR

Makita Akku Schlagbohrschrauber

akkuschrauber test - Makita Akku SchlagbohrschrauberSie erhalten einen Makita Akku-Schlagbohrschrauber in einem sehr praktischen und handlichen Alukoffer mit einem 96- teiligem Zubehörset. Bei großen Durchmessern bietet ein Akku-Schlagbohrschrauber für eine bessere Handhabung einfach mehr Vorteile als ein Akkuschrauber. Das Rückdrehmomente – arme Arbeiten schont die Werkzeuge, Schraubenköpfe und auch die Handgelenke. Selbst in Ziegelwände geht die Schlagbohrfunktion der Maschine ganz leicht rein. Makita bietet hier ein super Gerät an. Die Akku – Leistung hält sehr lange und auch das Aufladen geht super schnell. Die Abmessungen sind 23,2 x 7,9 x 24,4 Zentimeter bei einem Gewicht von 1,7 Kg und einer Leistung von 230 Watt. Bei Arbeiten im Haus oder auch Gewerbe wo viel Kraft und große Schraubarbeiten getätigt werden müssen ist der Akku – Schlagbohrschrauber der Firma Makita die bessere Alternative zu den Akku – Schraubern. Sie sparen viel Kraft und Material. Ein sehr empfehlenswerter Schlagbohrschrauber. Hier finden Sie weitere Makita Schlagschrauber.

Hier geht es direkt zum Makita Akku Schlagbohrschrauber

Mini Akkuschrauber Tacklife

akkuschrauber test - Mini TacklifeEin idealer kleiner Helfer zum Festziehen oder Lösen von Schrauben. Tacklife hat es sich auf die Fahnen geschrieben ihnen mit hochwertigen Werkzeugen die Lebensqualität zu verbessern. Der Mini Akkuschrauber erleichtert ihnen das Arbeiten im Haushalt oder Garten sehr angenehm. Schnell und einfach können Schrauben in die verschiedensten Materialien eingedreht oder wieder gelöst werden. Sie erhalten 30 wechselbare Schrauber – Bits mit einem Erweiterungs – Bit. Mit den Abmessungen von 21,5 x 16,3 x 5,5 cm und einem Gewicht von 558 g ist der Akkuschrauber wunderbar handlich. Ein Inline-Trigger-Griff sorgt zusätzlich für eine gute Kontrolle. Der Lithium-Ionen-Akku 2000 mAh bietet ihnen eine dauerhafte Leistung. Sie können die Akkulaufzeit auch verfolgen. Die Stromanzeige in 3 Stufen zeigt ihnen die Akkuleistung in Echtzeit an, die sie an die geringe Leistung und auch den Ladezustand erinnert. Wenn alle 3 Lichter gleichzeitig leuchten ist der Ladevorgang voll. Im Lieferumfang ist auch ein USB – Kabel enthalten, es kann über verschiedene Anschlüsse aufgeladen werden – sogar über einen Computer mit USB – Anschluss. Mit diesem praktischen kleinen Akkuschrauber ist auch das Arbeiten an engen Orten möglich. Durch LED können dunklere Stellen gut ausgeleuchtet werden und ein Arbeiten stark erleichtern. Sehr praktisch ist auch das Magnetspannfutter für ein einfaches Schrauben und Lösen. Durch die ergonomisch gestaltete Form ist der Akkuschrauber leicht in der Hand zu halten und ermöglicht ihnen ein stressfreies einfacheres Arbeiten. Die unterschiedlichsten Schraubenarbeiten können sie jederzeit leicht und schnell durchführen – ein toller Helfer im Alltag, den sie nicht mehr missen möchten.

Hier geht es direkt zum Mini Tacklife

Akku – Bohrschrauber Tacklife

akkuschrauber test - Akku Bohrschrauber TacklifeEin kleiner und kraftvoller Akku – Bohrschrauber von Tacklife wird ihnen hier geboten. Mit 12 Volt und 2 Ah ist er recht leistungsstark. 19 Funktionen bestimmen das Drehmoment und die Drehmomentbegrenzung verhindert ein Überbohren der Schraubenköpfe. Das maximale Drehmoment ist 27 Nm. Der maximale Bohrdurchmesser bei Stahl beträgt 10 mm und bei Holz 20 mm. Es können 2 verschiedene Geschwindigkeiten eingestellt werden – eine hohe zum einfachen Bohren und eine niedrigere für das Anziehen von Schrauben. Der Akku – Bohrschrauber besitzt ein sehr robustes vollwertiges 10 mm – Metall – Bohrfutter, das nicht so schnell bricht und sehr langlebig ist. Zum Arbeiten an dunklen Stellen ist ein praktisches LED Licht vorhanden. Die Abmessungen des Bohrschraubers sind 31,6 x 25,6 x 9,4 cm. Sie erhalten 2 langlebige hochwertige Lithium-Ionen-Batterien und ein Schnell-Ladegerät. Damit können die Akkus schnell in einer Stunde aufgeladen werden. Das Ladegerät mit 100 – 240 V bietet starke Kompatibilität an Spannung. Weitere Eigenschaften dieses Akku – Bohrschraubers Tacklife sind die Selbstsperrfunktion, das 2 – Gang – Getriebe und die 19 – Positionen – Kupplung mit Bohrer / Schrauberdreher – Funktion. Im Lieferumfang sind weiterhin enthalten: 6 Schraubendrehereinsätze, 6 Bohrer. 1 flexibler Schlauch, 1 Erweiterung, 1 x 1/4 „Sechskant flexible Welle, 1 Benutzerhandbuch und eine Aktentasche. Durch das hervorragende ergonomische Design ist er ideal für die vielen Anwendungen und den Transport. Hier finden Sie weitere Akku Schlagschrauber.

Hier geht es direkt zum Akku Bohrschrauber Tacklife

Fazit: Akkuschrauber Test

Der Einsatzbereich von Akkuschraubern ist sehr vielseitig. Egal ob im Haushalt, Beruf oder Garten – überall müssen des öfteren Schraubarbeiten vorgenommen werden. Mit ihm lassen sich sehr praktisch Möbel montieren, Türen – und Fenster reparieren, Dekorationen anfertigen usw. Ob für Metallbohren, Zementbohren, Holzbohren oder Schraubendrehen – ein Akkuschrauber vereinfacht das Leben enorm. Ein sehr großer Vorteil der Akkuschrauber gegenüber der herkömmlichen Bohrmaschine ist natürlich die Netzunabhängigkeit. Ob sie auf einer Baustelle arbeiten oder im Garten, nicht immer ist eine Steckdose verfügbar. Egal wo – ein Akkuschrauber ist immer einsatzbereit und leistet sofort gute Arbeit. Mehr Effizienz und Flexibilität geht wohl kaum. Der „Kabelsalat“ gehört auch der Vergangenheit an und die Stolpergefahr ist nicht mehr vorhanden. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass sie mit einem Akkuschrauber nicht nur bohren, sondern auch schrauben können. Sie sparen nicht nur viel Kraft, sondern auch viel Zeit. Das besonders schnelle und effiziente Eindrehen der Schrauben punktet hierbei auch noch mit gleichmäßigeren Resultaten. Manche Akkuschrauber können sogar Schlagbohren, das kommt auf den Einsatzbereich an, wofür sie den Akkuschrauber benötigen. Meistens ist der Akkuschrauber gegenüber der Bohrmaschine auch handlicher, leichter und gut zu transportieren. Er ist sofort einsatzbereit und durch die Leichtigkeit schnell von A nach B zu transportieren. Bei schweren Bohrmaschinen wird der Arm doch recht schnell müde. Oft müssen Arbeiten auch über Kopf an einer Decke erfolgen, da punktet die Leichtigkeit der Maschine doch schon sehr. Er ist sehr flexibel und gut zu händeln. Mit dem Gerät ist selbst bei speziellen Winkelstellungen das präzise Arbeiten kein Problem. Von sehr vielen Positionen aus kann durch die Leichtigkeit des Akkuschraubers gearbeitet werden. Eine sehr schnelle und flexible Hilfe. Die heute gängigen Lithium – Ionen – Akkus sind zudem äußerst langlebig und sehr ausdauernd. Zudem sorgen sogenannte Schnellladestationen dafür, dass die Akkus bereits nach ca. 30 Minuten schon wieder aufgeladen sind. Oftmals sind auch gleich 2 Akkus vorhanden, sodass gar nicht auf die Aufladung gewartet werden muss. Benötigen sie einen Akkuschrauber der auch immer einsatzfähig z.B. bei Regen ist und eventuell sogar einmal ins Wasser fallen könnte – selbst für diese Einsatzgebiete gibt es bereits Akkuschrauber. Viele sind nicht nicht nur wasserfest, sondern auch sehr robust gegen Stürze. Abraten kann man dagegen billige, geringwertige Akkuschrauber zu erwerben. Wer billig kauft, kauft oft doppelt – dieser Ausspruch hat hier volle Gültigkeit. Oft ist die Verarbeitung sehr schlecht, die Leistung der Akkus mangelhaft und auch das große Zubehör meistens minderwertig. Hochwertige Akkuschrauber werden ihnen lange gute Dienste erweisen und ihnen letztendlich nicht nur Geld sparen, sondern auch viel Zeit und Ärger. Ein Akku-Bohrschrauber ist oft noch preisgünstiger in der Anschaffung als eine kabelgebundene Bohrmaschine. Bei besonders harten Untergründen wie Beton oder Stahl – Beton empfiehlt sich allerdings bei längeren Arbeiten eine Schlag – Bohrmaschine oder ein Bohrhammer, die mehr Kraft aufweisen und keinen Akkuwechsel benötigen. Das Fazit ist, dass Akkuschrauber um einiges leichter sind, viel flexibler und einfacher in der Handhabung. Der Griff zum handlichen Akkuschrauber ist sehr schnell getan und die Arbeit erledigt. Sollen die Arbeiten zum Beispiel in einem Wohnhaus erfolgen, in welchem viele Menschen wohnen, so fällt hier auch die Lautstärke der Maschine ins Gewicht. Akkuschrauber sind wesentlich leiser als die Bohrmaschinen. Eine sehr laute Maschine belästigt nicht nur die Mitmenschen, sondern auch für die eigenen Ohren sind laute Geräusche schädlich und können sehr belastend sein.